dutch english french

Die Geschichte der vof Devanci


Devanci ist ein Familienunternehmen, das von Johan und Greetje Sipsma im Jahr 1991 unter dem Namen „vof Sipsma-Zwiep“ gegründet wurde. Von da an wuchs das Unternehmen weiter zu einem Binnenschifffahrtsunternehmen mit drei Schiffen. 2010 wurde der Firmenname in „vof Devanci“ geändert. 2018 wurde die Devanto BV gegründet, nachdem ein viertes Schiff in die Flotte aufgenommen wurde. Die vof Devanci und die Devanto BV arbeiten komplett zusammen.

Die drei Schiffe der vof Devanci haben jeweils eigene Namen. Jeder von uns hat sich einen Namen für sein eigenes Schiff ausgesucht. Die Schiffsnamen haben alle eine Bedeutung.

Avanti ist italienisch und bedeutet: vorwärts
Desafio ist portugiesisch und bedeutet: Herausforderung
Andamento ist italienisch/portugiesisch und bedeutet: vorwärtskommen/Verbesserung/im Gange

Der Firmenname Devanci setzt sich aus drei Schiffsnamen zusammen. Vor der Andamento hatte das Unternehmen ein anderes Schiff namens Avance. Avance kommt aus dem Französischen und bedeutet Vorsprung/Vorschuss. Devanci setzt sich aus diesen Schiffsnamen zusammen: Desafio-Avance-Avanti, übersetzt aus dem Esperanto bedeutet Devanci einholen.

Der Firmenname Devanto setzt sich aus drei Schiffsnamen zusammen: Desafio-Avanti-Andamento. Devanto übersetzt aus dem Französischen bedeutet vorausgehen/Vorsprung ausbauen.

Unsere Schiffe


avanti

Avanti

desafio

Desafio

andamento

Andamento

devanto

Devanto